Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Halberstadts Oberbürgermeister Andreas Henke (LINKE) und Landesbauminister Karl-Heinz Daehre (CDU) freuen sich mit den Kreistagsmitgliedern Dr. Detlef Eckert und Carsten Nell über die Fortschritte am Bahnhof

LINKE-Kreistagsmitglieder bei Richtfest am Bahnhof Halberstadt

Am 4. Dezember 2009 feierten hunderte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter des öffentlichen Lebens das Richtfest am Bahnhof Halberstadt. Symbolisch zogen Halberstadts Oberbürgermeister Andreas Henke (LINKE) und Landesbauminister Karl-Heinz Daehre (CDU) dazu eine Schraube an der Dachkonstruktion fest.

Am feierlichen Richtfest nahmen auch zahlreiche Halberstädter LINKE-Abgeordnete aus dem Stadtrat, Kreistag und Landtag teil, die sich seit vielen Jahren für die Sanierung des Empfangsgebäudes des Bahnhofs der Kreisstadt Halberstadt eingesetzt haben. Dies waren: Landtagsmitglied Dr. Detlef Eckert, Kreistagsfraktionsvorsitzender Carsten Nell, Stadtfrakionsvorsitzender Hans Joachim Nehrkorn sowie die Fraktionsmitglieder Marlies Jehrke, Edwina Koch-Kupfer, Jürgen Jüling, Richard Kabelitz und Ulrich Kasten.