Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE–Kreistagsfraktion auf der Burg Falkenstein

Beeindruckende Führung auf der Mittelalterburg

Der Heroldsknecht begrüßt die Besucher im Innenhof der Burg

DIE LINKE –Fraktion des Kreistages Harz und ihre sachkundigen Einwohner in den Kreistagsausschüssen haben gemeinsam mit ihren Partnerinnen bzw. Partnern am 24. September 2010 die ganz im Osten des Landkreises liegende Burg Falkenstein besucht.
Nach einer harztypischen Begrüßung ließ der mittelalterlich geprägte Rundgang die Geschichte und Geschichten der Burg wieder lebendig werden. Ein Teil der Führung beschäftigte sich natürlich mit Eike von Repgow und dem “Sachsenspiegel“.
Die Besichtigung klang mit einem gemütlichen “Gelage“ in der Wirtschaft über dem “Krummen Tor“ aus.

Der Falkensteinbesuch war ebenso ein kultureller und geschichtlicher Höhepunkt wie schon die Besuche der Linksfraktion im Kloster Drübeck und auf Schloß Wernigerode.
Die Huysburg ist im Frühjahr 2011 das nächste Ziel der heimatverbundenen und geschichtsinteressierten Kommunalpolitiker.